FOS Wirtschaft und Verwaltung und FOS Gestaltung

28.10.2018

Mit zwei Fachrichtungen zum Fachabi

FOS Gestaltung - Neue Fachrichtung ab 2019/20

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem Schuljahr 2019/20 bieten wir zusätzlich zur Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung mit Gestaltung eine zweite Fachrichtung in der FOS im Rahmen eines Schulversuches des Bildungsministeriums Rheinland-Pfalz an.

Mit dem bewährten Konzept findet in der 11. Klasse eine Kombination aus Praktikum und Unterricht statt. In der 12. Klasse wird dann im Vollzeitunterricht auf die Fachhochschulreifeprüfung vorbereitet.

In der Fachrichtung Gestaltung

  • Visuelle Kommunikation
  • Gestaltungstechniken
  • Konstruktives Zeichnen
  • Fotografie mit Bildbearbeitung
  • Betrachtung und Beurteilung von Kunstwerken mit Inhalten aus den Bereichen Malerei, Design, Kunstgeschichte und Mode

Dafür sollten Sie natürlich Begabung und Interesse am künstlerischen Schaffen haben.

In der lebendigen Auseinandersetzung mit den vielseitigen Facetten der Kunst gewinnen Sie Einblicke in unterschiedliche Kunstepochen. Im Mittelpunkt dieser Fächer steht die Bedeutung von Zeichnung, Malerei und Bildhauerei für Gestaltung, Handwerk und Kunst. Der besondere Aspekt bei der Aufgabenstellung ist der Bezug zum beruflichen Alltag, sei es bei der Tischdekoration für die Hochzeit oder der Gestaltung von Flyern für den Praktikumsbetrieb.

Unsere erste Informationsveranstaltung ist am 8. November  2018 um 19.00 Uhr.

Es wird ein spannender Start im kommenden Schuljahr mit der neuen FOS Gestaltung, die unser attraktives Bildungsangebot abrundet. Kommen Sie zu uns in die FOS, wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

S. Grünig, Schulleiterin
B. Wegmann, FOS-Koordinatorin


Aufnahmevoraussetzung

In die Fachoberschule können Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Qualifizierter Sekundarabschluss I mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 (Durchschnitt aus Pflicht- und Wahlpflichtfächern), wobei keines der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik unter „ausreichend“ bewertet sein darf, oder
  • Versetzung an einem Gymnasium mit neunjährigem Bildungsgang in die Klassenstufe 11, oder
  • Versetzung an einem Gymnasium mit achtjährigem Bildungsgang in die Klassenstufe 10, oder
  • und Nachweis eines Praktikumsvertrages

Anmeldeunterlagen

Zur Anmeldung müssen folgende Unterlagen mitgebracht werden:

  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Lichtbild
  • lückenloser, tabellarischer Lebenslauf mit Unterschrift
  • Halbjahreszeugnis der 10. Klasse
  • Abschlusszeugnis oder Jahreszeugnis der 10. Klasse des Gymnasiums muss unmittelbar nach Erhalt nachgereicht werden
  • Nachweis über eine geeignete Praktikumsstelle soll bis zum 31. Mai 2014 erfolgen

Wo finden Sie uns?

Rheingrafen-Realschule plus und FOS

Pestalozzistraße 16
55286 Wörrstadt
Kontakt:

Tel. 06732 - 96567-0
Fax 06732 - 96567-29
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Alle Infos und Termine auf einen Blick

25.10.2018

FOS-Schnuppertag

Lernen Sie uns und Ihre neue Schule kennen, erleben Sie einen Schultag in der FOS Wörrstadt am

Mi, 23. Januar 2019 von 08:00 - 13:05 Uhr

Anmeldungen bitte per E-Mail an b.wegmann@remove-this.rheingrafen-realschule.de 

25.10.2018

FOS Info-Abende

Do, 08.11.2018, 19:00 Uhr
Mi, 30.01.2019, 19:00 Uhr

28.10.2018

FOS-Pressemeldungen

Gute Grundlagen für den beruflichen Einstieg. Pressemeldung des Landkreises Alzey-Worms Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr