Die Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung ist ein zweijähriger Bildungsgang, der allgemeinbildende, berufsübergreifende und berufsbezogene Inhalte sowie Fachpraxis miteinander verbindet. Dabei findet die Fachpraxis im ersten Jahr des Bildungsgangs als Praktikum in der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung an drei Tagen in der Woche statt. Das Praktikum soll einschlägige Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen der beruflichen Praxis vermitteln. Es ermöglicht den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Abläufe betrieblicher Prozesse sowie das Kennenlernen und die aktive Auseinandersetzung mit modernen Techniken und Verfahren. Über zeitlichen Verlauf und Inhalt des Praktikums führen die Praktikantinnen und Praktikanten ein Berichtsheft. Die Berichte bieten eine besondere Möglichkeit zur Verknüpfung von Fachwissen mit Erfahrungen aus der beruflichen Praxis.

Mögliche Praktikumsbetriebe

  • Industrie
  • Handel
  • Banken und Sparkassen
  • Versicherungen
  • Öffentliche Verwaltungen

Grundsätzlich sollen die Praktikantinnen und Praktikanten grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen erwerben über

  • Aufbau, Funktion und die Sozialstrukturen des Praktikumsbetriebs
  • gesellschaftliche Konsequenzen betrieblichen Handelns

Dazu sammeln sie betriebliche Erfahrungen in verschiedenen Bereichen, z.B.

  • Beschaffungs-und Lagerhaltungsprozessen
  • Marketing und Absatzprozessen
  • Planung, Durchführung und Steuerung betrieblicher Leistungserstellung von Produkten und/oder Dienstleistungen
  • Buchführung, Kostenrechnung und Controlling der Geschäftsprozesse
  • Personalwesen

In den Fächern Betriebswirtschaft und Standardsoftware werden Kompetenzen in folgenden Themenbereichen erworben:

  • Sich in Praktikum und Betrieb orientieren
  • Kundenaufträge bearbeiten und Beschaffungsprozesse durchführen
  • Leistungserstellungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Marketingkonzepte erstellen
  • Personalwirtschaftliche Prozesse planen und durchführen
  • Geschäftsprozesse dokumentieren und erfolgsorientiert steuern
  • Gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen analysieren
  • Standardsoftware professionell einsetzen

 

Wo finden Sie uns?

Rheingrafen-Realschule plus und FOS

Pestalozzistraße 16
55286 Wörrstadt
Kontakt:

Tel. 06732 - 96567-0
Fax 06732 - 96567-29
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail