01.08.2017

Projekttage 2017

Drei Tage lang malten, spielten, filmten, lernten, fotografierten, kochten, tanzten, trommelten, radelten, bastelten und nähten die Schüler/innen und präsentierten Eltern und Geschwistern am vierten Tag ihre Werke in den Klassenräumen oder auf der Bühne. Alle Besucher konnten sich von den Fähigkeiten und Talente der Kinder außerhalb des schulischen Alltags vor Ort überzeugen. Für das leibliche Wohl sorgte Herr Traub mit seiner Klasse, herzlichen Dank ihm und seinen Schülern.

Auf der Bühne begeisterte das Projekt "Drum Circle" unter Leitung von Herrn Luig. Richard Berninger von der Tanzschule Senzer bewies wieder wie in den Jahren zuvor sein Können, um Schülerinnen (und einem Schüler) angesagte Tanzstile beizubringen. Mittanzen bei der Aufführung war erwünscht. 

Herr Zovak brachte in drei Tagen seiner Gruppe Methoden bei, um in alltäglichen Stresssituationen psychische Stärke und Handlungsfähigkeit anzuwenden. Auch dieses Projekt "Gewaltprävention", das finanziell vom Ministerium für Bildung und vom FÖV unterstützt wurde, zeigte die erlernten Techniken auf der Bühne und lud die Zuschauer ein, einige der Kniffe auszuprobieren. Jeder Teilnehmer und die Schule erhielten ein Zertifikat "Sicherheitsschulung 2017". 

Nun warten noch Kino- und Eisgutscheine auf die fleißigsten Quizzteilnehmer.

Vielen Dank dem Förderverein für die finanzielle und tatkräftige Unterstützung der Projekttage. Frau Rädlein, die ein eigenes Projekt angeboten hatte, führte ihre Schüler/innen mit Digitalkamera und "neuen Fotoaugen" durch Wörrstadt.

Nach oben

Nach oben


18.04.2017

Wahl der Projekte

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Wahl der Projekte für die Projekttage (26. - 29. Juni) findet nächste Woche statt am:

Mi, 26. April 2017 für die Klassenstufen 5, 6 7

Do, 27. April 2017 für die Klassenstufen 8, 9

Bitte denken Sie daran, dass Ihr Kind zu den genannten Terminen den Wahlzettel mit 3 Projektwünschen mit in die Schule bringt. Falls Ihr Kind an den Wahlterminen erkrankt ist, besteht die Möglichkeit den Wahlzettel bis spätestens 5. Mai 2017 am Lehrerzimmer bei Frau Dernbach oder Frau Müller abzugeben. Anderenfalls wird die Schule Ihr Kind einem Projekt zuteilen.

Sollte Ihr Kind den Elternbrief mit wichtigen Informationen und Wahlzettel sowie eine Übersicht der Projekte nicht abgegeben haben, können Sie diese hier noch downloaden.

Leitet Herunterladen der Datei einElternbrief mit Wahlzettel

Leitet Herunterladen der Datei einProjektübersicht

Sie als Eltern (gerne auch die ganze Familie) sind zum Präsentationstag am Do, 29.06.2017 von 09:30 - 12:30 Uhr herzlich eingeladen. Kaffee und Kuchen werden angeboten.

Das Projektteam

Nach oben

Wo finden Sie uns?

Rheingrafen-Realschule plus und FOS

Pestalozzistraße 16
55286 Wörrstadt
Kontakt:

Tel. 06732 - 96567-0
Fax 06732 - 96567-29
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Spendenübergabe an die Kinderkrebshilfe Mainz

Projekt "Helfende Hände" überreichte 280 € an die Kinderkrebshilfe Mainz.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterWeiterlesen ...