Veranstaltungen SJ 2017/18

Einblicke in den Tag der offenen Tür

11.01.2018

Tag der offenen Tür am Samstag, 27. Januar 2018

Am 27. Januar 2018 findet in der Rheingrafen Realschule plus und FOS Wörrstadt der Tag der offenen Tür statt.

Das Programm umfasst eine ausführliche Vorstellung des Schulprofils durch die Schulleitung. Viele Klassentüren sind für die Besucher geöffnet, um am Unterricht in Fächern wie Deutsch, Englisch, Mathematik, Französisch, usw. teilzunehmen. Aber auch in anderen Bereichen gibt es zahlreiche Mitmachangebote, wie z.B. im Physik- oder Kunstbereich.

Wie vielfältig das pädagogische Angebot an der Rheingrafen-Realschule plus ist, zeigt sich zum einen in den Auftritten der Musical AG, der Trommel AG und der Bläserkapelle als auch durch den Informationsstand der Garten AG. Als Service für die Besucher werden qualifizierte Führungen durch das Haus und eine Kinderbetreuung angeboten. Beide Angebote werden von den Schülern/innen im Vorfeld größtenteils selbstständig geplant und dann auch durchgeführt.

Als wichtige Akteure im Schulleben sind auch der Förderverein, die Schulsozialarbeit sowie der Schulelternbeirat vor Ort.

Die Besucher können auch unsere Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung kennenlernen und sich ein Bild davon machen, auf welche Herausforderungen und Möglichkeiten zukünftige Absolventen hier stoßen. Lernende des aktuellen Jahrgangs stellen hier ihre Fachberichtspräsentationen vor und FOS-Koordinatorin Frau Wegmann präsentiert die Schulform und beantwortet Fragen zu den Anforderungen.

Bestaunt werden kann zudem der hauswirtschaftliche Bereich der Schule, hier wird von den Schülern/innen gebacken oder gekocht und es kann auch gleich probiert werden. Neben dem Gaumenschmaus des Wahlpflichtfaches "Hauswirtschaft und Sozialwesen" können die Gäste sich zudem über ein reichhaltiges Getränkeangebot, wie z.B. frisch aufgebrühten Kaffee, leckere Kuchen und saftige Bratwürste freuen.

Nach oben


04.12.2017

Informationsabend für Eltern von Grundschulkindern

Auch in diesem Jahr wurde der Informationsabend für Grundschuleltern zahlreich angenommen.

Eine Mutter war total begeistert: "So ein Engagement der Schule und ihrer Lehrer und Lehrerinnen, die sich Zeit für Fragen nehmen und erklären, finde ich großartig."

Die Schulleitung präsentierte mit Kollegen das Schulprofil vor und im Anschluss an Elternfragen fand eine Führung durch das Schulgebäude von Kollegen in entspannter Atmosphäre statt.

In der Aula sowie in den Fachräumen wurden Schülerarbeiten ausgestellt, so dass die Eltern zudem einen Eindruck von vielen Fächern bekommen konnten.

Für die Grundschüler gibt es vor dem Tag der offenen Tür (28.01.2017) noch Schnuppertage im Januar, damit diese einen Einblick in den Schulalltag erhalten können.

Nach oben


Acht Europaschulen kämpfen um den Titel des „Europameisters“

Quiz für Schülerinnen und Schüler

Schülerinnen und Schüler der Rheingrafen-Realschule plus und FOS haben beide Tageshauptpreise gewonnen!

Ferien! Wer denkt, Kinder und Jugendliche lassen dann alles fallen und sind für schulische Dinge nicht mehr zu begeistern, der irrt: Am 2. Oktober 2017, am ersten Tag der Herbstferien und einen Tag vor dem großen Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit, treffen sich mehr als 120 Schülerinnen und Schüler von acht rheinland-pfälzischen Europaschulen in der Anne-Frank-Realschule plus in Mainz.

Die Jungen und Mädchen machen mit beim Quiz “Wer wird Europameister?”, angefeuert von der Europastaatssekretärin Heike Raab (Staatskanzlei), und Staatssekretär Hans Beckmann (Ministerium für Bildung). Das interaktive Europa-Wissensquiz wurde in Kooperation mit dem gemeinnützigen und überparteilichen Verein Bürger Europas e.V. entwickelt, um mit Jung und Alt spielerisch über Europa ins Gespräch zu kommen. Eine Quizrunde dauert etwa 90 Minuten und ist für Gruppen von 25 bis zu 50 Teilnehmenden geeignet.

In Mainz kämpfen die Schülerinnen und Schüler um den Titel des „Europameisters“, die Staatssekretäre Heike Raab und Hans Beckmann haben Preise als Anerkennung gestiftet. Im 60. Jubiläumsjahr der Unterzeichnung der Römischen Verträge, der Gründungsverträge der Europäischen Union, werden zwei Runden des beliebten Europa-Quiz gespielt. Mit spannenden Fragen können die Schülerinnen und Schüler ihr Europawissen testen. Die Themen sind lebensnah und reichen von Geschichte, Kultur und Persönlichkeiten bis zu den Rechten als EU-Bürgerin und EU-Bürger.

Text: Pressedienst der Staatskanzlei

Nach oben


03.10.2017

„Gib uns Wurzeln, lass uns wachsen“

Fünftklässler feierten Schulgottesdienst

Die evangelischen und katholischen Religionsgruppen der Jahrgansstufe 5 feierten am 15.9.2017 einen ökumenischen Schulanfangsgottesdienst zum Thema „Gib uns Wurzeln, lass uns wachsen“. Gemeinsam mit ihren Religionslehrern und Lehrerinnen, den ortsansässigen Pfarrern, Pfarrer Hock und Pfarrer Koch, gestalteten die Kinder große Teile des Gottesdienstes selbst.

Sie sangen schwungvolle Lieder mit Gitarrenbegleitung, präsentierten ein szenisches Spiel und trugen Fürbitten  sowie Wünsche zum Gelingen ihres Schuljahres vor. Dass sie selbst so viel im Gottesdienst beitragen konnten, fanden die Kinder am besten.

(S. Früauff)

Nach oben

Wo finden Sie uns?

Rheingrafen-Realschule plus und FOS

Pestalozzistraße 16
55286 Wörrstadt
Kontakt:

Tel. 06732 - 96567-0
Fax 06732 - 96567-29
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail