Frankreichtage - Wissembourg et Strasbourg en Alsace

21.06.2015

Ausflug nach Wissembourg

30 Schüler und Schülerinnen der Klassenstufen 6 und 7 "schnupperten" im Mai französische Luft in Wissembourg im Elsaß.

In Gruppen erkundeten die Schüler/innen mit Hilfe eines Quizz die Stadt. In der Mittagszeit gab es für jeden ein Stück "Tarte flambée", eine elsässiche Spezialität. Hauchdünner Hefeteig belegt mit Zwiebeln, Speck und Crème fraiche. Die Schüler ließen es sich schmecken.

Bevor es wieder nach Deutschland zurück ging, machte der Busfahrer einen Stopp an einem französischen Supermarkt, der so manchen Schüler dazu verlockte Spezialitäten einzukaufen: Macarons, moutarde (Senf), chocolat und vieles mehr.


13.11.2014

Strasbourg - une ville européenne

50 Schüler und Schülerinnen der 7. bis 11. Klassen - ja auch unsere neuen FOS-Schülerinnen, die mit Französisch begonnen haben, machten Ende September einen Ausflug nach Straßburg, eine Stadt voller Geschichte und Sitz des Europäischen Parlaments.

Bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel gingen die Schüler zuerst mit einem der Straßburger Ausflugsboote auf Entdeckungstour. Gemächlich gleiten die Flussschiffe auf der Ill, durch Schleusen und Staustufen, zwischen alten Fachwerkhäusern, vorbei an ARTE, dem deutsch-französischen Fernsehsender, bis zu den futuristisch anmutenden Gebäuden des Europaparlaments und Europarats.

Anschließend ging es durch die Altstadt gemeinsam zum Straßburger Münster. Ausgestattet mit einem Stadtquiz durften die Schüler in kleinen Gruppen selbständig die Innenstadt erkunden. Zwei Stunden später trafen sich alle wieder am Münster, bepackt mit Souvenirs, kleinen Leckereien oder der neuesten französischen Mode.

Auch hatten alle versucht, die Fragen der Stadtrallye zu beantworten, die nicht immer ganz einfach zu lösen waren. Ist denn der "Kugelhopf" ein Tanz, ein Auflaufgericht, ein Vogel aus den Vogesen oder gar ein Kuchen? Und "Choucroute garnie" ist ein typisches elsässisches Gericht, aber - ist es eine Senfsorte, ein Fischgericht oder Sauerkraut garniert mit Würsten? Auf der Rückfahrt im Bus wurden die Antworten sofort von Frau Hänle und Frau Dernbach ausgewertet und die drei Besten erhielten einen "Schokoladenpreis".

Nach oben

Wo finden Sie uns?

Rheingrafen-Realschule plus und FOS

Pestalozzistraße 16
55286 Wörrstadt
Kontakt:

Tel. 06732 - 96567-0
Fax 06732 - 96567-29
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail